SCHNORCHEL TAUCHEN

Um diese Tauchart zu praktizieren mussen sie nur Schwimmen konnen.
Es handelt sich um die beobachtung des Lebens der Meerestiefen ab der Oberflache bis hin zu den Flachwasserzonen, wo die Stromung und die Wellen sanft sind. Mit der benuzung von nur einer Maske, Schnorchel und Schwimmflossen.

ARTEN DIE IN DER REGEL BEOBACHTET WEDEN:
Kleine farbige Fische,grosse Sardinen Schwarme und Makreln,Sargus,(vejas??), Barrakudas,(meros??) etc.

TAUCHPLATZE:
Den Tauchplatz sucht man sich normalerweise am selben Tag aus, mit der Berucksichtigung auf die ebene von jedem Taucher und seine bevorzuge vom zustand des meeres.

SICHTBARKEIT:
Je nach der Zeit und den meteorologischen Bedingungen, erlaubt das Meer von den Azoren uns eine Sichtbarkeint bis zu 30 metern.


PREISE UND BEDINGUNGEN

Mit Ausrustung             €35/px
Ohne Ausrustung           €25/px

Mit der Dauer von 2 Stunden.